Gesundheit geht gemeinsam!

Seit Januar 2017 entwickeln wir in den Quartieren Billstedt und Horn gemeinsam mit vielen Partnern aus der Region Ihr Gesundheitsnetzwerk. Es ist unser Ziel, Ihre medizinische Versorgung und Ihre Gesundheit zu verbessern. Gleichzeitig möchten wir Sie, die Patienten, stärker einbinden, Ihre Ärzte entlasten und Ressourcen gezielter nutzen. Weiter lesen….

Unser Team: mehrsprachig, kreativ und engagiert

Wir reduzieren Gesundheit nicht nur auf einen naturwissenschaftlich-medizinisch messbaren Zustand. Gesundheit umfasst aus unserer Sicht: Körperliches, geistiges und soziales Wohlergehen, Chancengleichheit, soziale Teilhabe, Partizipation und Lebensfreude. Dafür setzen wir uns tagtäglich in Billstedt und Horn ein.

Alexander Fischer

Alexander Fischer

Antje Jonas

Antje Jonas

Azize Pamukbasanoglu

Azize Pamukbasanoglu

DSC_1411

Barnd Duong

Christoph Luckmann

Christoph Luckmann

Daniel Oelkers

Daniel Ölkers

Irena Lorenz

Irena Geibel

DSC_1429-7

Isabella Kleinowski

Jennifer Schmidt

Jennifer Schmidt

Jonas Afonso de Faria

Jonas Afonso de Faria

Katharina Grüttner

Katharina Grüttner

Klaus400x400

Klaus Balzer

Maryam Madanian

Maryam Madanian

Oliver_Groene2_2016400x400

Dr. Oliver Gröne

Oliver400x400

Oliver Manske

Silke Hoops

Silke Hoops

Yvonne Prawitt

Yvonne Prawitt

Ärztlicher Beirat

Bei Fragen zu medizinischen Themen innerhalb des Gesundheitsnetzwerkes ist der Ärztliche Beirat erste Anlaufstelle. Er unterstützt bei den Entscheidungen zu Gesundheitsprogrammen und -aktivitäten sowie bei der Prüfung bereits bestehender Angebote. Gewählt wird der Beirat von den Mitgliedern des Ärztenetzes Billstedt/Horn e.V.

Sie erreichen den Ärztlichen Beirat per Mail unter

aerztlicherbeirat@gesundheit-bh.de

Andrea Schildt-Stadtmüller

Andrea Schildt-Stadtmüller

Dr. med. Dirk Heinrich

Dr. med. Dirk Heinrich

Portrait Dr. Jens Stadtmüller

Dr. Jens W. Stadtmüller

Fass_600x400

Dr. med. Gerd Fass

Gründung der Gesundheit für Billstedt/Horn UG

Logo Gesundheit für Billstedt/Horn UG

 Für eine derartig komplexe Aufgabe ist eine zentrale Koordination nötig, die für den Aufbau und die Steuerung aller Versorgungsprozesse sorgt. Daher wurde 2016 die regionale Managementgesellschaft „Gesundheit für Billstedt/Horn UG (haftungsbeschränkt)” gegründet. Die Geschäftsführung stellt die OptiMedis AG, vertreten durch Dr. h. c. Helmut Hildebrandt.

Gesellschafter

Die Gesellschafter der Gesundheit für Billstedt/Horn UG sind das Ärztenetz Billstedt/Horn e.V., die auf Integrierte Versorgung spezialisierte OptiMedis AG, die SKH Stadtteil-Klinik-Hamburg GmbH sowie der NAV-Virchow-Bund – Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V.

Ärztenetz Billstedt/Horn e.V.

Gesellschaftsanteile: 60%

OptiMedis AG Logo

Gesellschaftsanteile: 30%

Logo SKH - Stadtteil Klinik Hamburg GmbH

Gesellschaftsanteile: 5%

NAV Virchow-Bund Logo

Gesellschaftsanteil: 5%

Unseren Plan der “Gesundheit für Billstedt und Horn” können Sie im Entwicklungs- und Handlungskonzept nachlesen. Zur Umsetzung unseres Plans haben wir eine Förderung vom Innovationsfonds der Bundesregierung erhalten. Möglich wurde die Konzeptentwicklung dank der finanziellen Unterstützung durch die Stadt Hamburg, dem Investment von OptiMedis sowie dem engagierten Einsatz der Ärzteschaft und der sozialen Einrichtungen in der Region.

Fachbereich / Presse

Journalisten und Fachinteressierte finden weitere Informationen auf unserer Expertenseite.

Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg suchen wir ab sofort einen

Gesundheitsberater (m/w) für unseren Gesundheitskiosk.

Der Gesundheitskiosk ist eine innovative und bedarfsorientierte Stadtteilinstitution für alle Anliegen, die die Gesundheit betreffen. Hier werden von einem interdisziplinären und multilingualen Team z.B. Gesundheits-beratungen bzw. -coachings und Gesundheitskurse in der Muttersprache der Besucher durchgeführt, geeignete ärztliche und Community-Ressourcen vermittelt oder auch Arzttermine vor- und nachbereitet. Ziel dieser Einrichtung ist vor allem die Sicherstellung und Optimierung der kontinuierlichen gesundheitlichen Betreuung und die Erhaltung und Förderung der Gesundheit aller Bürger in Billstedt und Horn.

Ihre Aufgaben:

  • Bedarfsorientierte Betreuung und Versorgung der Besucher des Gesundheitskiosks (z. B. Individuelle Gesundheitsberatung, Patientencoaching, Vermittlung geeigneter Angebote, motivierende Gesprächsführung mit der Ziel der positiven Lebensstil-Änderung, Ernährungsberatung), nach Möglichkeit in der Muttersprache der Patienten
  • Assessment und Anamnesevorbereitung und Nachbereitung von Arztterminen mit den Patienten (Aufklärung, Einleitung weiterer Hilfestellung, bzw. Vermittlung geeigneter Hilfseinrichtungen)
  • Schnittstellenmanagement
  • Patientenaktivierung
  • Durchführung von Gesundheitsveranstaltungen und Brown Bags (Erfassung von Arzneimitteln)

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Altenpfleger/-in, So-zialarbeiter/-in oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Zusatzqualifikation und/oder Berufserfahrung zum Beispiel im Bereich Case Management; und/oder Sozialarbeit; und/oder psychosozialen, psychiatrischen oder psychosomatischen Versorgung; und/oder Ernährungsberatung
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Türkisch
  • Ausgeprägte Fähigkeit, Prozesse und Selbstmanagementprogramme selbstständig anzuwenden
  • Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick, persönliches Engagement und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kreativität sowie wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Eigenverantwortliche und umsetzungsorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • Ein befristetes Arbeitsverhältnis von einem Jahr in einem innovativen Unternehmen mit der Perspektive der Entfristung›
  • Eine eigenverantwortliche Tätigkeit mit großem Gestaltungsfreiraum
  • Raum für Kreativität und neue Ideen
  • Eine spannende Aufgabe in einem interdisziplinären Team, das professionell und engagiert an neuen Konzepten für eine bessere Gesundheitsversorgung arbeitet
  • Flache Hierarchien und eine direkte Kommunikation.

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per Mail an info@gesundheit-bh.de. Ihre Ansprechpartnerin ist Katharina Grüttner, Tel.: 040 736 77 130.
Gesundheit für Billstedt/Horn UG, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg. www.gesundheit-bh.de