// Pseudocode to generate gesamtlieferung_id \$date = date('Ymd'); // Current date in Ymd format \$contract_id = '12002100201'; // Contract identifier \$gesamtlieferung_id = \$date . '_' . \$contract_id; // Pseudocode to generate teilnahme_id_extern \$insurance_number = 'D263860290'; // Example insurance number \$enrollment_date = '20180116'; // Example enrollment date in Ymd format \$teilnahme_id_extern = \$contract_id . '_' . \$insurance_number . '_' . \$enrollment_date; Gebackenes BBQ Fried Chicken Rezept – Gesundheit Billstedt/Horn UG
         
High Quality Healthcare in Germany
+49 40 41493110
Bürgertelefon für Gesundheitsfragen

Gebackenes BBQ Fried Chicken Rezept

Vorbereitungszeit:
30 Minuten
Kochzeit:
1 Stunde
Gesamtzeit:
1 Stunde 30 Minuten
Portionen:
12

Zutaten

  • 3 große Eier

  • 1 Tasse Wasser

  • ½ Tasse Milch

  • 2 Esslöffel ( *) Salz 2

  • Esslöffel schwarzer Pfeffer 6

  • Tassen Allzweckmehl ¼

  • Tasse Salz 5

  • Teelöffel schwarzer Pfeffer 2

  • Esslöffel gehackter Knoblauch 2

  • Esslöffel trockene Mesquite-Gewürzmischung 4

  • Tassen Öl zum Braten, oder nach Bedarf 3

  • Pfund Hähnchenbrusthälften ohne Haut und Knochen – in Streifen geschnitten 1

  • Teelöffel Butter 1

  • (12 Unzen) Flasche (* ) Barbecue-Sauce Zubereitung Eine Teigstation einrichten: Eier, Wasser, Milch, 2 Esslöffel Salz und 2 Esslöffel Pfeffer in einer großen Schüssel mit einer Gabel glatt rühren. Mehl, 1/4 Tasse Salz, 5 Teelöffel Pfeffer, Knoblauch und Mesquite-Gewürz in einer anderen großen Schüssel verrühren.

Füllen Sie eine große, schwere Pfanne oder einen Wok halb voll mit Öl. Auf 365 Grad F (180 Grad C) erhitzen.

  1. Hähnchen im Teig panieren: Mit einer Gabel jeweils einen Hähnchenstreifen aufnehmen und in die Eimischung tauchen, dann in die Mehlmischung, zurück in die Eimischung und wieder in die Mehlmischung.

  2. Beschichtete Streifen zum Braten in das heiße Öl legen. Kochen Sie in Chargen, ohne sich zu überfüllen. Sobald das Huhn auf einer Seite gebräunt ist, umdrehen und auf der anderen Seite bräunen.

  3. In der Zwischenzeit den Backofen auf 150 Grad C vorheizen. Eine 12×20-Zoll-Glasbackform oder zwei 9×13-Zoll-Backformen mit Butter bestreichen.

  4. Gießen Sie genug Barbecue-Sauce in die vorbereitete Schüssel, um den Boden zu bedecken. Gebratene Hähnchenstreifen in Reihen in der Form anrichten. Restliche Soße darüber gießen.

  5. Im vorgeheizten Backofen backen, bis die Sauce auf dem Hähnchen karamellisiert, 10 bis 15 Minuten.

  6. Anmerkung des Herausgebers:

  7. Die Nährwertangaben für dieses Rezept beinhalten die volle Menge der Teigzutaten. Die tatsächlich verbrauchte Teigmenge variiert. Den Nährwert von Öl zum Braten haben wir anhand eines Retentionswerts von 10 % nach dem Kochen ermittelt. Die genaue Menge hängt von der Garzeit und -temperatur, der Zutatendichte und der spezifischen Art des verwendeten Öls ab.

Nährwerte

(pro Portion)

568 Kalorien

20 g Fett
68 g Kohlenhydrate
28 g Protein
Vollständige Nährwerte anzeigen Etikett Vollständiges Nährwertetikett verstecken

12
Kalorien 568
Tageswert in % * Gesamtfett
20 g
26 % Gesättigtes Fett 5 g
23 % Cholesterin 113 mg
38 % Natrium 2171 mg
94 % Kohlenhydrate insgesamt 68 g
25 % Ballaststoffe 3 g
10 % Gesamtzucker 8 g
Protein 28 g
Vitamin C 1 mg
6 % Calcium 68 mg
5 % Eisen 5 mg
27 % Kalium 351 mg
7 % * Prozentuale Tageswerte basieren auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Deine Tageswerte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein. ** Nährwertinformationen sind nicht für alle Zutaten verfügbar. Die Menge basiert auf verfügbaren Nährstoffdaten.

(-) Für diesen Nährstoff sind derzeit keine Informationen verfügbar. Wenn Sie eine medizinisch restriktive Diät einhalten, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder zugelassenen Ernährungsberater, bevor Sie dieses Rezept für den persönlichen Verzehr zubereiten.

Bereitgestellt von der ESHA Research Database © 2018,

ESHA Research, Inc.

Stichwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner